Trauerfeierlichkeiten für Barbara Prammer

Die öffentliche Trauerfeier für Barbara Prammer wird am Samstag, 9. August, um 10.30 Uhr vor dem Parlamentsgebäude stattfinden. Die Beisetzung in einem Ehrengrab der Stadt Wien auf dem Wiener Zentralfriedhof erfolgt im engsten Familienkreis.

Ein persönlicher Abschied ist im Rahmen der          Aufbahrung am Donnerstag, 7. August, und Freitag, 8. August, von 10.00 bis 17.00 Uhr in der Säulenhalle des Parlaments möglich. Seit Dienstag liegen im Parlament zwei Kondolenzbücher auf. Ein offizielles für die Staatsspitze und DiplomatInnen sowie ein öffentliches, in das sich jede und jeder eintragen kann und das noch bis Freitag jeweils von 8.00 bis 17.00 Uhr im Besucherzentrum des Parlaments aufliegt.

Rund um die Uhr kann man im Online-Trauerportal kondolieren.

Reaktionen aus der SPÖ zum Ableben Prammers sind auf der Website der SPÖ zu finden.