Buchpreisbindung gilt jetzt auch für E-Books

Der Nationalrat hat eine Novelle zur Ausweitung der Buchpreisbindung auf E-Books und den Online-Handel beschlossen. Kulturminister Josef Ostermayer wertet das als „richtungsweisenden Erfolg für Verlage, Buchhandel und Autoren“.