Integration: „Mütterschulen“ gegen Radikalisierung

Das Thema der Radikalisierung von Jugendlichen und deren Rekrutierung für den Dschihad ist brandaktuell. Mit „Mütterschulen“ will man dem entgegenhalten. Das von dem Verein „Frauen ohne Grenzen“ getragene Projekt wird vom Sozialministerium und vom Bildungs- und Frauenministerium unterstützt.