Themenrat,

SPÖ-Themenrat „Bildung. Chancen. Zukunft“

Der Themenrat der SPÖ am 5. September 2015 steht ganz im Zeichen der Bildung. Unter dem Titel „Bildung. Chancen. Zukunft“ werden die Delegierten u.a. bildungspolitische Positionen der SPÖ diskutieren. Die Veranstaltung wird per Livestream auf www.spoe.at übertragen.

Auf dem Programm stehen nach der Begrüßung durch SPÖ-Bundesgeschäftsführer Gerhard Schmid Reden von SPÖ-Vorsitzendem, Bundeskanzler Werner Faymann, Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek und dem Wiener Bürgermeister Michael Häupl. Ebenfalls das Wort ergreifen werden SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder und der stv. SPD-Vorsitzende und Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz. Der Schauspieler Harald Krassnitzer wird eine Lesung halten.

Leitresolution und ThemenpatInnen

Auf dem Programm steht auch der Beschluss einer Leitresolution, in der die SPÖ ihre Standpunkte fixieren will. Verschiedene ThemenpatInnen, darunter BildungsexpertInnen wie der frühere Stadtschulratspräsident Kurt Scholz, werden die einzelnen Themenblöcke präsentieren. Ebenfalls unter den ThemenpatInnen: SPÖ-Bildungssprecherin Elisabeth Grossmann, SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl und SPÖ-Kinder- und Jugendsprecherin Katharina Kucharowits.

Hintergrund zum Themenrat

Der Themenrat tagt in jenen Jahren, in denen kein Bundesparteitag abgehalten wird, und widmet sich jeweils einem politischen Schwerpunktthema. Damit wird die politische Willensbildung in der Partei zu politischen Grundsatzfragen auf ein breites Fundament gestellt. In diesem Jahr steht das wichtige Zukunftsthema „Bildung“ im Fokus.

Der SPÖ-Themenrat wird am 5. September ab 10 Uhr per Livestream übertragen.