Frauentag: Einkommenstransparenz bleibt Ziel der Frauenministerin

„Frauenrechte bedeuten für mich: Das Recht auf ein Leben ohne Gewalt, das Recht auf Beruf und Familie sowie das Recht auf gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit. Dabei gilt es nicht nur die rechtliche, sondern auch endlich die faktische Gleichstellung zu erwirken“, so Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek am internationalen Frauentag.