Scharfe Kritik am „Familienbonus“

Schwarz-Blau hat im Ministerrat ihre Pläne für den Familienbonus vorgestellt. „Unausgegoren und ungerecht“, so die Kritik von SPÖ-Parteivorsitzendem Christian Kern. Auch die Abgeordneten Gabriele Heinisch-Hosek und Ulrike Königsberger-Ludwig sehen eine massive Benachteiligung für Geringverdienende.