Übersicht

Mai 2018

Neuer zentrumsnaher Standort für das Renner-Institut

Neue Ära in der SPÖ-Bildungsarbeit: Die politische Akademie der SPÖ siedelt in das „Quartier Belvedere Central (QBC) beim Wiener Hauptbahnhof und erweitert ihr Bildungsprogramm.   Nach dem erfolgreichen Verkauf der Gebäude- und Parkanlagen Altmannsdorf hat das Renner-Institut einen neuen Sitz gefunden.

Das SPÖ-Zukunftsprogramm ist da

Die SPÖ stellt sich neu auf. Ein neues Grundsatzprogramm und eine umfassende Organisationsreform bringen frischen Wind in die SPÖ und stellen jetzt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Partei. Tausende Genossinnen und Genossen haben in den letzten Monaten ihre Ideen…

SPÖ will Rechtsanspruch auf Altersteilzeit

Die Altersteilzeit ist ein Erfolgsmodell. Die SPÖ hat daher einen Gesetzesantrag gegen die Zerstörung und für einen Rechtsanspruch auf Altersteilzeit eingebracht. Die Kurz/Strache-Regierung kürzt weiter hemmungslos auf Kosten der Älteren. Nach der massiven Reduktion der AMS-Fördermittel und dem ersatzlosen Streichen…

Leistbares Wohnen schafft der Markt nicht allein

Um leistbares Wohnen zu ermöglichen, sollten Eingriffsmöglichkeiten in den Markt erfolgen können, fordert SPÖ-Wohnbausprecherin Ruth Becher. Sie spricht sich auch dafür aus, öffentliche Fördermittel nur für Miet-, nicht aber für Eigentumswohnungen zu vergeben. Experten wiesen bei der SPÖ-Klub-Enquete darauf…

Wohnen muss für alle leistbar sein!

Mieten werden teurer, der Wohnungsmarkt steht unter Druck und der soziale Wohnbau wird aufs Korn genommen – nur mit einem starken gemeinnützigen Sektor kann diesen Herausforderungen gegengesteuert werden.   Das Thema Wohnen ist aktueller denn je. Obwohl die Bodenpreise explodieren, der…

Foto: SPÖ / Johannes Zinner

EU-Körperschaftssteuer: Steuergerechtigkeit jetzt!

Die SPÖ macht Druck für eine EU-Körperschaftssteuer. Denn die Kurz/Strache-Regierung blockiert für ihre Großspender und deren Konzerninteressen weiterhin echte Steuergerechtigkeit in der EU. Während eine Billa-Verkäuferin monatlich brav ihre Steuer in Österreich zahlt, schieben Großkonzerne wie Apple und Facebook…

Alles Gute zum Muttertag? Nicht mit dieser Regierung!

Am 13. Mai ist Muttertag. Doch viele Mütter – insbeson­dere alleinerziehende – haben unter der Kurz/Strache-Regierung nichts zu lachen. Im Gegenteil: Sie werden im Stich gelassen, kritisiert SPÖ-Frauensprecherin Gabriele Heinisch-Hosek. Die Kurz/Strache-Regierung bringt zahlreiche Verschlechterungen für…

Kurz und Strache fördern Leere statt Karriere

Der schwarz-blaue Zukunftsraub trifft jetzt auch unsere Lehrlinge: Kurz und Strache kürzen mit aller Härte bei der Ausbildung österreichischer Fachkräfte und schaden dem Standort Österreich, kritisiert SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher. Erst streicht die unsoziale Kurz/Strache-Regierung das Beschäftigungsprogramm 20.000 und nimmt damit…

Foto: Thomas Lehmann

Juli Zeh mit dem „Bruno-Kreisky-Preis“ ausgezeichnet

Die deutsche Autorin wurde für ihr bisheriges publizistisches Werk von SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder und dem Wiener SPÖ-Vorsitzenden Michael Ludwig mit dem „Bruno-Kreisky-Preis für das Politische Buch“ gewürdigt. In Zusammenarbeit mit der sozialdemokratischen Bildungsorganisation und dem SPÖ-Parlamentsklub hat das Karl-Renner-Institut…

Foto: SPÖ / Sebastian Philipp

Europatag am 9. Mai: Für ein Europa der Menschen

Die SPÖ steht für ein geeintes, demokratisches und weltoffenes Europa, in dem Österreich eine starke Rolle einnimmt. Zum Europatag heißt es deswegen: Für ein Europa der Menschen! Rund um den jährlichen Europatag am 9. Mai macht die SPÖ klar,…

Claudia O’Brien neue Vorsitzende der Jungen Generation

Die Junge Generation in der SPÖ (JG) hat eine neue Vorsitzende: Bei der JG-Bundeskonferenz wurde die 29-jährige Claudia O'Brien zur Nachfolgerin von Katharina Kucharowits gewählt. Ein Ziel der neuen JG-Chefin: „Kompromisslos ein Gegenmodell zu Schwarz-Blau skizzieren“. Die neugewählte…