Neues Video: So grauslich ist die 60-Stunden-Woche!

Foto: Screenshot SPÖ

Geht es nach Kurz und Strache sollen wir alle bald bis zum Umfallen hackeln. Die 60-Stunden-Woche ist ein massiver Angriff auf die Beschäftigten. Sie bedeutet Lohn-, Freizeit- und Gesundheitsraub. Unser neues Video zeigt die Grauslichkeiten der 60-Stunden-Woche auf.

Bei der 60-Stunden-Woche, die uns Konzernkanzler Kurz und Arbeiterverräter Strache aufzwingen wollen, bleiben – wie unser neues Video klarmacht – faire Löhne und Gesundheit genauso auf der Strecke wie Familie und Kinder. Und auch von Freiwilligkeit findet sich im schwarz-blauen Arbeitszeitgesetz keine Spur. Im Gegenteil: Es gibt ein beinhartes Diktat der Arbeitgeber, dem die Beschäftigten schutzlos ausgeliefert sind. Die 60-Stunden-Woche ist aber auch ein Jobkiller: Kurz und Strache wollen, dass weniger Menschen immer mehr arbeiten – damit finden jene 360.000 Menschen, die arbeitslos sind, wohl noch schwerer einen Job.

Foto: Screenshot SPÖ

ÖGB-Demo unterstützen, Online-Petition unterschreiben!

Die SPÖ wird mit allen Mitteln gegen die arbeitnehmerInnen- und familienfeindliche 60-Stunden-Woche vorgehen. Wenn auch du der unsozialen Regierung und ihrer 60-Stunden-Woche die Rote Karte zeigen willst, unterschreib die Petition „Nein zur 60-Stunden-Woche“ und sei bei der ÖGB-Demo am 30.6.2018 dabei. Mehr dazu und zu anderen Protestmöglichkeiten gibt es hier.