Übersicht

Jun 2019

Kurier-Interview mit Pamela Rendi-Wagner
Bild: SPÖ (Pamela Rendi-Wagner fotografiert für den Kurier von Jeff Mangione)

Rendi-Wagner: „Mir reicht es mit den ewigen Zwischenrufen“

"Ich möchte, dass Menschen Chancen im Leben bekommen. Unabhängig, wie groß die Geldtasche der Eltern ist, unabhängig davon, wie die Hautfarbe oder wo der Geburtsort ist", sagt die SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner im KURIER-Interview mit KURIER-Chefin Martina Salomon und Redakteurin Ida Metzger.

Bild: stock.adobe.com

Durchgesetzt: Österreich wird glyphosatfrei!

Für unsere Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner ist klar: Berufung und Aufgabe der SPÖ ist es, das Leben der Menschen zu verbessern. „Umso mehr freue ich mich, dass sich der jahrelange Einsatz der SPÖ für ein Glyphosat-Verbot ausgezahlt hat.“

Bild: Parlamentsdirektion / Christian Hikade

Keine Zeit für Stillstand – 5 Punkte, die wir jetzt umsetzen wollen

Die Zeit bis zur Wahl darf keine Zeit des Stillstands sein. Wir wollen jetzt handeln. Rauchverbot, Wasserschutz, Papamonat: Das freie Spiel der Kräfte im Parlament ist eine große Chance, um wichtige und notwendige Vorhaben noch vor dem Sommer zu beschließen und umzusetzen.

Bild: SPÖ / Christoph Meissner

Schützen wir unser kostbares Wasser vor Konzernen!

Wasserprivatisierung heißt: Höhere Preise und schlechtere Wasserqualität. Für unsere Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner ist klar: „So etwas darf in Österreich nicht passieren! Ich will daher einen Rundumschutz für unser kostbares Wasser.“

Nichtraucherschutz
Bild: ©adiruch na chiangmai - stock.adobe.com

NichtraucherInnenschutz jetzt!

Für unsere Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner steht nach dem Scheitern der Kurz/Strache-Regierung mehr denn je fest: „Es geht um die Gesundheit der Bevölkerung und nicht um parteipolitisches Kalkül. Gesundheitsschutz muss uns allen ein Anliegen sein!“