WAHLKAMPFFINALE

Wir geben nochmal alles!

Bild: SPÖ / Kurt Prinz

Es sind nur noch knapp 48 Stunden bis zur Wahl. Eine Wahl, die entscheidend sein wird für unser Land. Gemeinsam mit unserer Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner gehen wir in den Endspurt. Für uns ist klar: Wir kämpfen bis zur letzten Minute. Denn Pamela Rendi-Wagner ist die beste Wahl für Österreich!

Unsere Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner hielt im voll besetzten Festzelt eine flammende Rede, in der sie klar machte, worum es am Sonntag geht: „Eine Wahl, die entscheiden wird, ob unser Land weiter gespalten ist, von einer türkis-blauen Ibiza-Koalition, die unser Land in die größte Krise der 2. Republik geführt hat. Eine Wahl, die entscheiden wird, ob unser Land geführt wird von einer Neuauflage der türkis-blauen Koalition, die die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer immer weiter aushöhlt!“

„Ihr entscheidet!“

Pamela Rendi-Wagner stellte klar: „Jede Stimme für Sebastian Kurz stärkt die Neuauflage der Ibiza-Koalition. Und daher gibt es nur einen Weg, eine ausgemachte Neuauflage von Türkis-Blau zu verhindern und das sind wir, das ist die SPÖ. Wer keine Neuauflage der Ibiza-Koalition haben will, muss diesen Sonntag SPÖ wählen! Ihr entscheidet!“

„Wir wollen Österreich besser machen“

Wir SozialdemokratInnen haben ein gemeinsames Ziel, sagte unsere Spitzenkandidatin: „Wir wollen unser Österreich besser machen – mit fairen Löhnen, leistbarem Wohnen, Sicherheit im Alter und einer sauberen und intakten Umwelt. Wir Sozialdemokraten stehen für konkrete Lösungen für die Zukunftsfragen und Zukunftsängste der Menschen.“

„In den kommenden Stunden geht es um alles!“

Rendi-Wagners Appell: „In den kommenden Stunden heißt es RENNEN, RENNEN, RENNEN. In den kommenden Stunden geht es um alles! Wir haben 48 Stunden Zeit, um eine Neu-Auflage von Türkis-Blau zu verhindern. Ich zähle auf euch und ich verspreche euch: Ihr könnt auf mich zählen!

Großartige Stimmung beim großen Finale

Über 1.000 Menschen haben unsere Spitzenkandidatin und Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner von der Herrengasse bis zum Festzelt vor der SPÖ-Zentrale in der Löwelstraße begleitet. Im Festzelt haben rund 1.000 UnterstützerInnen Pamela Rendi-Wagner mit Standing Ovations empfangen. Angeheizt wurde die ohnehin schon großartige Stimmung von Alf & DJ Mike, die unseren Wahlkampf-Hit „Gleich und verschieden“ performten.

Bild: Kurt Prinz

Mehr Fotos vom großen Finale findest du hier.

Thomas Drozda: „Wir haben einen engagierten und sauberen Wahlkampf geführt!“

SPÖ-Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda eröffnete das Wahlkampffinale: „Wir haben einen guten, einen engagierten und einen sauberen Wahlkampf geführt. Wir haben immer auf Inhalte gesetzt!“ An der Spitze der Wahlbewegung: „Eine große Kämpferin, Pamela Rendi-Wagner!“

Bild: SPÖ/Kurt Prinz

Michael Ludwig: „Wir werden Schulter an Schulter kämpfen!“

„Österreich braucht eine starke Sozialdemokratie!“, betonte auch der Wien-Vorsitzende, Bürgermeister Michael Ludwig. Denn, was wir die vergangenen 18 Monate erleben mussten, waren eine echte Bedrohung des Rechtsstaats und Korruption. Die Sozialdemokratie hat in Wien vor 100 Jahren beginnend eine Erfolgsgeschichte geschrieben und Wien zur lebenswertesten Stadt der Welt gemacht. „Deswegen verachten FPÖ und ÖVP dieses Wien: Weil wir ihnen gezeigt haben, wie man Politik für die Menschen macht.“  Ludwig versicherte der Spitzenkandidatin: „Liebe Pam, wir werden jede Stunde nutzen, um bis zum Wahltag viele Menschen zu überzeugen. Wir werden Schulter an Schulter mit dir kämpfen, kämpfen, kämpfen. Und wir sind so stolz auf dich!“

Franz Vranitzky: Es braucht die Sozialdemokratie mehr denn je!

Der ehemalige SPÖ-Vorsitzende und Bundeskanzler a.D. Franz Vranitzky hat heute, Freitag, beim SPÖ-Wahlkampffinale seine volle Unterstützung für Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner bekräftigt. „Liebe Pam, du bist unsere neue Zeit, und wir sind mit dir!“ Vranitzky widerlegte in seiner Rede auch die von Neoliberalen und Neokonservativen immer wieder aufgegriffene These vom angeblichen Ende der Sozialdemokratie. „Die Neoliberalen und Neokonservativen sollen sich eine andere Lektüre suchen. Es braucht die Sozialdemokratie mehr denn je!“ Sie ist gefordert aufrecht zu stehen, das Wort zu ergreifen und gegen autoritäre Politik aufzutreten, sagte Vranitzky.

Hier gibt es das Video vom LIVE-Stream.

 

Live vom Wahlkampffinale: Menschlichkeit siegt, wenn du sie wählst! ❤️ #gemeinsam

Gepostet von SPÖ am Freitag, 27. September 2019