Übersicht

Bildung

Der Unsinn schwarz-blauer „Ghettoklassen“

Die von Schwarz-Blau geplanten „Deutschklassen“ sind pädagogisch unsinnig, stellen die Schulen vor unlösbare Probleme und sind ein integrationspolitischer Schuss in den Ofen – Leidtragende sind wiedermal die Kinder. Mit der Einführung von separaten „Deutschklassen“ an Österreichs Schulen will Schwarz-Blau ab…

Für unsere Kinder: Gratis-Essen in Ganztagsschulen

SPÖ-Chef Christian Kern kritisiert die von Schwarz-Blau verursachten Verzögerungen beim Ganztagsschulausbau und fordert ein Gratis-Mittagessen für Kinder und Jugendliche in ganztägigen Schulen. Während die unsoziale schwarz-blaue Regierung im Schulbereich für Retropädagogik, Zukunftsraub und Kürzungen steht, geht es der…

Uni-Finanzierung: Schwarz-Blau schafft neue Bildungshürden

Die Pläne von Schwarz-Blau zur Uni-Finanzierung bedeuten bis zu 15.000 weniger Studienplätze. „Das wird besonders jene treffen, die finanziell nicht so gut gestellt sind“, kritisiert SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl. Die SPÖ hat im letzten Jahr – gegen die Stimmen der ÖVP…

Volksschul-Lesetest PIRLS: Leseleistung hat sich verbessert

Die Ergebnisse der PIRLS-Lesestudie 2016 zeigen: Die Leseleistungen unserer VolksschülerInnen haben sich verbessert. Für Bildungsministerin Sonja Hammerschmid ist klar: Die vielen gesetzten Maßnahmen zeigen Wirkung – und sie müssen fortgesetzt werden. Mit dem internationalen Lesetest PIRLS werden seit…

Schulautonomie: Expertenblog gibt Best-Practice-Beispiele

Schulen mehr Gestaltungsräume zu bieten, ist zentrales Ziel des von Bildungsministerin Hammerschmid ausverhandelten Bildungsreformpakets. Ein Blog klärt über die wichtigsten Neuerungen in Sachen Schulautonomie auf und gibt praktische Tipps zur Umsetzung. Das Schulautonomiegesetz wird mit dem nächsten Schuljahr wirksam.

Bildungsreformpaket weiter umsetzen

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid warnt die Koalitionsverhandler von ÖVP und FPÖ vor dem Einlegen des "Rückwärtsgangs" bei der Schulautonomie: „Das Bildungsreformpaket muss ins Leben kommen." Die gesetzlichen Rahmen sind geschaffen – die Umsetzung steht aber noch an. Mit dem Schuljahr 2017/18…

Ganztagsschule muss kostenlos sein

Das Schuljahr 2017/18 bildet den Startschuss zum Ausbau der Ganztagsschulen und damit für mehr Chancengerechtigkeit. Bildungsministerin Hammerschmid hat dazu eine Info-Kampagne gestartet. Doch damit nicht genug: Wir fordern, dass die Ganztagsschule in Zukunft kostenlos sein muss. Das neue…

Neues Schuljahr bringt zahlreiche Verbesserungen

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid wünscht allen SchülerInnen und LehrerInnen viel Erfolg fürs neue Schuljahr. Und das bringt eine ganze Reihe von Verbesserungen, vom Start der digitalen Grundbildung bis hin zum weiteren Ausbau der Ganztagsschulen. Anlässlich des Schulbeginns weist die Ministerin…

Große Qualitätsoffensive für unsere Schulen

Die Verbesserung der Grundkompetenzen unserer Kinder und die Unterstützung unserer Schulen durch 5.000 zusätzliche LehrerInnen – das sind die Eckpunkte der umfassenden Qualitätsoffensive für Österreichs Schulen, die Bildungsministerin Sonja Hammerschmid vor kurzem präsentiert hat. „Mein Ziel ist es, allen…

Fachhochschulen: 5.000 neue Plätze

Ab 2018/19 wird es 5.000 neue Fachhochschulplätze geben. Dafür stehen aus der Neuregelung der Bankenabgabe 100 Mio. Euro bereit. „Mit dem Fachhochschulausbau ist die nächste Plan A-Maßnahme auf Schiene“, freut sich SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl. Gute Nachrichten für die…

Zentralmatura: Bessere Resultate als im Vorjahr

Gute Nachrichten in Sachen Zentralmatura: Der heurige Durchgang ist, wie Bildungsministerin Sonja Hammerschmid sagte, „sehr positiv, erfolgreich und problemlos“ gelaufen. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es eine deutlich höhere Zahl an bestandenen Prüfungen. Sie bringt mehr Fairness und…

Schulreform kommt – Modellregionen fix

Der Durchbruch ist gelungen: Nach intensiven Verhandlungen mit der ÖVP und zuletzt mit den Grünen konnte Bildungsministerin Sonja Hammerschmid eine Einigung erzielen. Das bedeutet: Endlich grünes Licht für die Modellregionen zur gemeinsamen Schule. „Der Weg ist frei für eine selbstbestimmte,…

Sechs-Parteien-Gespräch: ÖVP blockiert Bildungsreform

Das Sechs-Parteien-Gespräch hat beim wichtigen Thema Bildungsreform vorerst kein Ergebnis gebracht. Die Grünen haben einen für die SPÖ guten Vorschlag gemacht, den ÖVP-Chef Kurz jedoch kategorisch abgelehnt hat. Damit wird eine wichtige Reform auf Kosten unserer Kinder blockiert. Die SPÖ…

Botschafter helfen bei Umsetzung der Schulautonomie

Ein Team aus Autonomiebotschaftern wird Schulen als Ansprechpartner bei der Umsetzung des Autonomiepakets unterstützen. Für Bildungsministerin Hammerschmid sind die Botschafter „wichtige Partner mit der nötigen Erfahrung aus der Praxis – mit ihrer Hilfe wird die Schulautonomie gelingen“. Mehr Gestaltungsfreiheit…

Autonomiepaket: Herzstück der Bildungsreform geht in Begutachtung

Das Autonomiepaket – das Herzstück der Bildungsreform – geht in Begutachtung. Zentrales Ziel ist es, PädagogInnen mehr Gestaltungsspielraum zu geben, um bestmöglich auf die Bedürfnisse der SchülerInnen am jeweiligen Schulstandort eingehen zu können. „Jetzt kommt Schwung in das Bildungssystem –…