Übersicht

Gesundheit

Bild: fotolia

DON’T SMOKE: SPÖ kämpft für Volksabstimmung

900.000 Stimmen für einen besseren Schutz von NichtraucherInnen dürfen nicht einfach ignoriert werden. Wir wollen deshalb einen parteiübergreifenden Antrag auf Abhaltung einer Volksabstimmung zum Rauchverbot einbringen.

Massive Proteste gegen AUVA-Zerschlagung

Österreichweit regt sich massiver Widerstand gegen die schwarz-blaue AUVA-Zerschlagung. Über 85.500 Menschen haben bereits eine Petition gegen das AUVA-Aus unterzeichnet. „Die Proteste haben unsere volle Unterstützung“, sagt SPÖ-Bundesgeschäftsführer Lercher. Die Zerschlagung der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) ist ein weiterer…

Durch Erbschaftssteuer für Superreiche: Premium-Pflege für alle möglich

Mit einer Erbschaftssteuer für Superreiche kann die Pflege in Zukunft finanziell abgesichert werden. "Die SPÖ will keine Zwei-Klassenpflege, sondern eine dauerhaft finanzierte Premium-Pflege für alle“, fordert SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher. Schwarz-Blau hat noch immer kein zukunftsträchtiges Konzept zur Finanzierung des…

SPÖ fordert: mehr Pflegegeld statt „Spielgeld“ für Strache

Von wegen „Sparen im System“: Statt dringend notwendige Mittel für den steigenden Pflegebedarf in Österreich bereitzustellen, verschafft sich Vize-Kanzler Strache 15 Mio. Euro Steuergeld für Eigen-PR, kritisiert SPÖ-Gesundheitssprecherin Pamela Rendi-Wagner. Für Rendi-Wagner ist klar: In der Pflege besteht dringender Handlungsbedarf.

Aufhebung Rauchverbot: Eine Schande für Österreich

Die schwarz-blaue Regierung hat einen Initiativantrag zur Aufhebung des Rauchverbots im Parlament eingebracht. Die SPÖ wird alle Mittel nutzen, um dem NichtraucherInnenschutz in Österreich zum Durchbruch zu verhelfen. Mehr als 573.000 Menschen haben das Volksbegehren zum NichtraucherInnenschutz bereits unterzeichnet. Schwarz-Blau…

Foto: SPÖ / Astrid Knie

„Don’t Smoke“-Volksbegehren: SPÖ will Volksabstimmung

Bereits mehr als 573.000 Menschen unterstützen das Volksbegehren zum NichtraucherInnenschutz. Doch Schwarz-Blau ignoriert den Willen der Bevölkerung und beharrt auf der Abschaffung des Rauchverbots. Die SPÖ will deshalb einen Antrag auf Volksabstimmung einbringen. „Don‘t Smoke“, das Volksbegehren…

dontsmoke.at

NichtraucherInnenschutz: Kern und Rendi-Wagner unterschreiben Volksbegehren

Die Gesundheit der Menschen hat für die SPÖ oberste Priorität. SPÖ-Chef Christian Kern und SPÖ-Gesundheitssprecherin Pamela Rendi-Wagner unterstützen daher das Nichtraucherschutz-Volksbegehren „Don’t Smoke“. Christian Kern erklärte nach Abgabe seiner Unterstützungserklärung: „Umfragen und fast eine halbe Million Unterschriften für…

Kritik an Schwarz-Blau: 70 Prozent für generelles Rauchverbot

Eine neue Umfrage zeigt: 70 Prozent der ÖsterreicherInnen wollen das generelle Gastro-Rauchverbot. SPÖ-Gesundheitssprecherin Rendi-Wagner kritisiert: „Ein weiterer Beweis, dass die Bundesregierung mit dem Kippen des Rauchverbots ganz klar gegen die Interessen der Bevölkerung agiert.“ 70 Prozent der ÖsterreicherInnen sind…

Welt-AIDS-Tag: Sozialdemokratie setzt Zeichen der Solidarität

Zum 30. Mal findet am 1. Dezember 2017 der Welt-AIDS-Tag statt. „Bekämpfen wir AIDS, nicht die Menschen, die an AIDS erkrankt sind“, fordern SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek und SoHo-Bundesvorsitzender Mario Lindner. Als Zeichen der Solidarität wurde auch in diesem Jahr gemeinsam…

Aus für Rauchverbot wäre massiver Rückschritt

Das Rauchverbot in der Gastronomie steht auf der Kippe. Die FPÖ drängt den künftigen Koalitionspartner, den Beschluss zurückzunehmen. „Ein Zick-Zack-Kurs der ÖVP wäre ein massiver Rückschritt“, sagt Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner. Österreich ist europaweit seit Jahren Schlusslicht, was den Schutz von…

Glyphosat: EU-Abgeordnete für Zulassungs-Aus ab 2020

Nächster Teilerfolg im Kampf gegen das gefährliche Pestizid Glyphosat: Die EU-Abgeordneten wollen nach einer dreijährigen Übergangszeit ein Zulassungsverbot für Glyphosat. Für eine entsprechende Resolution im Umweltausschuss des EU-Parlaments gab es eine breite Mehrheit. Mit Jahresende läuft die bisherige Zulassung…

Psychotherapie auf Krankenschein wird ausgebaut

Wer psychisch krank ist, soll die beste Versorgung bekommen – und zwar kostenlos, sagt Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner. Bis 2019 werden daher um ein Viertel mehr Plätze für Psychotherapie auf Krankenschein bereitstehen. Am Welttag der psychischen Gesundheit am 10. Oktober…

SPÖ setzt sich mit Glyphosat-Verbot durch

Österreich ist Vorreiter im Kampf gegen das umstrittene Pestizid Glyphosat. Im Parlament hat die SPÖ durchgesetzt, dass sich Landwirtschaftsminister Rupprechter auf EU-Ebene verbindlich gegen Glyphosat aussprechen muss. Die ÖVP hat sich gegen den Antrag ausgesprochen. Österreich wird auf EU-Ebene…

SPÖ stellt Pflege auf sichere Beine

Sozialminister Alois Stöger hat ein umfassendes Pflegekonzept für die kommenden Jahre vorgelegt. Dazu gehören u.a. ein Pflegegarantiefonds, der u.a. aus einer fairen Erbschaftssteuer gespeist werden soll, die Attraktivierung des Pflegeberufs und Verbesserungen bei der Pflege schwerstbehinderter Kinder. Kernpunkt des Pflegekonzepts…

Wartezeiten auf CT- und MRT-Untersuchungen deutlich gesunken

Die Wartezeiten auf MRT- und CT-Untersuchungen sind signifikant gesunken. Rund 80 Prozent der Institute in Wien und Niederösterreich, wo die Wartezeiten am längsten waren, haben die Vorgaben inzwischen erfüllt, berichtet Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner. Wirtschaftskammer und Sozialversicherungen haben Ende März…