Übersicht

SPÖ

SPÖ trauert um Rudolf Edlinger

Die SPÖ ist tief betroffen und trauert um Rudolf Edlinger, der im Alter von 81 Jahren verstorben ist. „Mit Rudolf Edlinger haben wir einen großen Sozialdemokraten und Politiker verloren“, so die Vorsitzende Rendi-Wagner und Bundesgeschäftsführer Deutsch.

Pflege

Rendi-Wagner: Es braucht rasch einen Pflegegipfel!

Für unsere Vorsitzende ist klar: Die Regierung darf den Hilferuf der Pflegenden nicht länger ignorieren – es braucht rasch einen Pflegegipfel! Unser Vorschlag: Kostenlose Pflegeausbildung, Zugang zur Schwerarbeitspension und garantierte kostenfreie Pflege- und Betreuungsleistungen.

Interview: „Ich kämpfe für eine starke Sozialdemokratie!“

Die SPÖ hat unter dem Motto „Sozial. Demokratisch. Gerade jetzt.“ ihren 45. Ordentlichen Parteitag in Wien abgehalten, Pamela Rendi-Wagner wurde als Vorsitzende wiedergewählt. Der SPÖ-Pressedienst spricht mit ihr über die Zukunft Österreichs und warum sie eine Koalition mit dem System Kurz ausschließt.

Bild: SPÖ / Kurt Prinz

SPÖ startet Frühjahrskampagne

SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch hat unsere Kampagne „Politik, die alle mitnimmt“ präsentiert, mit der wir in den Frühling starten. Jobs, Maßnahmen für Frauen und Impfstoffbeschaffung stehen im Fokus.

„Politik, die alle mitnimmt“

Die SPÖ startet ihre Frühlingskampagne „Politik, die alle mitnimmt“. Wir zeigen ganz deutlich: Wir sind die, die hinschauen, zuhören und Lösungen anbieten, während die Regierung keine Zeit und kein Verständnis für die Anliegen und Sorgen der Menschen hat.

Ruth Manninger neue SPÖ-Frauengeschäftsführerin

Nach mehr als sechs Jahren übergibt Andrea Brunner ihre Funktion als SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin mit September an Ruth Manninger. Wir danken Andrea für ihren beispiellosen Einsatz für die Anliegen der Frauen im Land und heißen Ruth herzlich willkommen!

Bild: SPÖ/Walter Henisch

Kampf für ein besseres Leben für alle geht weiter!

Am 29. Juli jährt sich der Todestag von Bruno Kreisky zum 30. Mal. Seine Politik wirkt bis heute: „Vieles, was uns heute selbstverständlich erscheint, verdanken wir seinen Reformen, die immer eine Verbesserung für die Menschen im Land bedeuteten“, sagt unsere Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner. Und sein Vermächtnis ist unser Auftrag, etwa wenn es um eine gerechte Verteilung von Arbeit und Vermögen geht.

Ab sofort: Mach mit bei unserer Befragung!

160.000 Mitglieder sind eingeladen, bis zum 2. April online auf befragung.spoe.at oder per Brief verschiedene Positionen zu den Themen Arbeit, Fairness und Sicherheit zu bewerten. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bitten wir, die Online-Teilnahmemöglichkeit zu nutzen!

Bild: Markus Sibrawa

Ab morgen: Start unserer großen Mitgliederbefragung

Morgen, am 4. März, startet unsere große SPÖ-Mitgliederbefragung. Unsere 160.000 Mitglieder sind ab morgen eingeladen, online auf befragung.spoe.at oder per Brief verschiedene Positionen zu den Themen Arbeit, Fairness und Sicherheit zu bewerten. Erstmals in der Geschichte der SPÖ können die Mitglieder auch über den Parteivorsitz mitentscheiden. Die Befragung ist natürlich anonym und unterliegt strengsten Datenschutzbestimmungen.

Bild: F.C. Heinisch

Christian Deutsch ist neuer Bundesgeschäftsführer

Der SPÖ-Bundesparteivorstand hat Christian Deutsch nach dem Rückzug von Thomas Drozda einstimmig zum neuen SPÖ-Bundesgeschäftsführer bestellt. Für die SPÖ geht es jetzt darum, an Schlagkraft zuzulegen, um wieder eine starke gestalterische Kraft in Österreich zu sein, sagte unsere Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner.

Bild: SPÖ

„Menschlichkeit siegt.“ – Mit unserem Wahlprogramm!

Wir haben in den vergangenen Monaten schon viele gute Projekte vorgestellt, die das Leben der ÖsterreicherInnen spürbar verbessern können. Jetzt hat unsere Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner das ganze SPÖ-Wahlprogramm vorgestellt: 163 Seiten mit den besten Ideen, die Österreich noch lebenswerter und sozial gerechter machen.

Bild: Johannes Zinner

SPÖ trauert um Rudolf Hundstorfer

Die SPÖ trauert um Rudolf Hundstorfer, einen großen und überzeugten Sozialdemokraten, unermüdlichen Kämpfer für die Rechte der ArbeitnehmerInnen und Ausnahmepolitiker mit großem sozialen Herz.