SP├ľ-Fr├╝hjahrskampagne

In der t├╝rkis-gr├╝nen Regierung geht nichts mehr weiter: Das zeigt das Corona-Chaos genauso wie das Fehlen von Ma├čnahmen gegen dr├Ąngende Probleme wie Pflegenotstand und Teuerungswelle. Insbesondere die ├ľVP ist nur mehr mit sich selbst und ihren Chat-Skandalen besch├Ąftigt. Die Menschen bleiben dabei auf der Strecke. Klar ist, dass es so nicht weitergehen kann ÔÇô es muss sich etwas ├Ąndern in ├ľsterreich!