Zum Inhalt springen
KarFeierTag
KarFeierTag Bild: Photo by Juliane Liebermann on Unsplash

KarFeierTag: Frei für alle!

Wir fordern Gerechtigkeit! Wir sagen: Der KarFeierTag muss ein gesetzlicher Feiertag für alle ArbeitnehmerInnen in Österreich sein!

Die EU hat entschieden, dass der Karfreitag für alle ArbeitnehmerInnen, unabhängig von der Religion, ein freier Tag sein muss bzw. Feiertagsarbeitsentgelt zu zahlen ist, solange der Gesetzgeber keine andere diskriminierungsfreie Regelung trifft.

Doch die schwarz-blaue Regierung will nicht, dass die ArbeitnehmerInnen den Karfreitag frei bekommen – obwohl Österreich EU-Überstundenkaiser ist und ein freier Karfreitag nur ein kleiner Ausgleich dafür wäre.

Die SPÖ-Abgeordneten haben im Parlament für einen freien Karfreitag für alle gestimmt. Die schwarz-blaue Regierung hat das abgelehnt!

Die Regierungsparteien haben beschlossen, dass nun alle ArbeitnehmerInnen am Karfreitag arbeiten müssen!
Wieder einmal sind es die ArbeitnehmerInnen, die bei dieser Regierung draufzahlen.

Wir als SPÖ kämpfen weiter dafür, dass der Karfreitag für alle frei ist.

Derzeit prüfen wir die Möglichkeit, beim Verfassungsgericht Klage gegen die unfaire Regelung der Regierung einzubringen.

Unterstütze die SPÖ in ihrem Kampf und unterschreibe die Petition für einen freien Karfreitag!