Übersicht

Meldungen

Bild: SPÖ / Sebastian Philipp

Wir brauchen einen politischen Neuanfang!

Mit dem Korruptionsskandal der türkis-blauen Regierung ist klar: Es muss Schluss sein mit gekaufter Politik. Es muss Schluss sein damit, dass sich Großkonzerne und reiche russische Oligarchen, die Europa zerstören wollen, politische Einflussnahme erkaufen. Wir brauchen einen politischen Neuanfang und klare Regeln für eine saubere Politik in Österreich und Europa!

Zusammenhalten oder Spalten? Europa braucht Ihre Antwort.

Rechtsruck verhindern!

Die Europawahlen am 26. Mai sind von entscheidender Bedeutung für die Zukunft der Europäischen Union und für die Zukunft von uns allen.

Bild: Fotolia

12 Ideen, um Europa zu retten

Wir müssen gemeinsam die Europäische Union retten oder sie wird in den nächsten Jahren zerstört werden. Es reicht nicht, alte Ideen auszugraben. Wir brauchen eine Reform der EU im Sinne der Menschen.

Bild: SPÖ / David Visnjic

Wahlauftakt: Mensch statt Konzern!

Unter dem Motto „Mensch statt Konzern“ sind wir in der Expedithalle in Wien mit voller Energie in den Europawahlkampf gestartet. Mit dabei: Unser Spitzenkandidat Andreas Schieder, Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner, SPÖ-Bundesgeschäftsführer und EU-Wahlkampfleiter Thomas Drozda, der europaweite Spitzenkandidat der SozialdemokratInnen Frans Timmermans und rund 800 Delegierte und Gäste.

SPÖ-Plakate zur Europawahl

SPÖ-Bundesgeschäftsführer und EU-Wahlkampfleiter Thomas Drozda und SPÖ-EU-Spitzenkandidat Andreas Schieder haben die erste Welle der SPÖ-Plakate zur Europawahl präsentiert.

Bild: SPÖ / Zinner

Jetzt Wirtschaft und Beschäftigung stärken!

Österreich befindet sich in einer guten wirtschaftlichen Lage. Doch ein Ende ist bereits in Sicht. Wir sagen: Wir müssen jetzt in die Zukunft investieren! Wir brauchen ein Paket zu Stärkung von Wirtschaft und Beschäftigung. 

Faire Steuern
Bild: Fotolia

Faire Steuern für multinationale Großkonzerne!

Jedes Jahr entgehen der EU durch Tricksereien der Großkonzerne tausend Milliarden Euro an Steuergeld – dieses Geld fehlt für Bildung, Infrastruktur, Wohnen. Wir SozialdemokratInnen sagen daher: Stopp! Schluss mit Steuerdumping und Schlupflöchern. Internationale Konzerne müssen endlich ihren fairen Beitrag leisten!

Glyphosat verbieten: Unser Essen muss giftfrei sein!

Glyphosat ist ein Umweltgift, das schon lange im Verdacht steht, krebserregend zu sein. Für uns ist eines klar: Die Gesundheit der Menschen muss immer vor dem Profitinteresse der Konzerne stehen – daher fordern wir ein europaweites Totalverbot von Glyphosat.

EU-Richtlinie: Nein zur Zensur im Internet!

Nein zu Zensur im Internet!

Wir wollen ein freies Internet, statt Upload-Filter und Zensur! Deshalb kämpfen wir gegen Artikel 13 der geplanten EU-Copyrightrichtlinie. Dieser sieht die Einführung von Upload-Filtern im Internet vor, die unausweichlich zur Einschränkung der Meinungsfreiheit und Zensur aller Internet-Nutzerinnen führen.

Bild: BMVIT

Kinder besser schützen

Besonders für Kinder ist der große tote Winkel von LKW lebensgefährlich. Das hat zuletzt der tragische Fall eines Buben in Wien gezeigt. „Abbiegeassistenten“ könnten die Lösung sein. Wir fordern den verpflichtenden Einbau.

Petition. Stopp Kickl
Bild: SPÖ

Jetzt unterschreiben: STOPP KICKL!

Ein Innenminister, der sich über die Verfassung stellt, ist eine Gefahr für unsere Demokratie! Setzte JETZT ein Zeichen gegen Kickl und unterstütze die Online-Petition der SPÖ!

Bild: Fotolia

Weniger Miete – mehr zum Leben!

Für viele Menschen ist Wohnen kaum noch leistbar. Wir sagen daher: Runter mit den viel zu hohen Mieten! Mit unserem 3-Punkte-Paket für leistbares Wohnen.