Ingo Appé, BR

SPÖ Klub

Heldenplatz 10, Pavillon Ring

1010 Wien
+43 4227 26 00 18
Bild: Parlamentsdirektion / Simonis

Ingo Appé ist Mitglied des Bundesrates und Bereichssprecher für Gesundheit sowie Innere Sicherheit.

Ingo Appé ist seit 2013 Bezirksparteivorsitzender und Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Salzburg.

Persönliche Daten:

  • Geb.: 08.02.1957, Klagenfurt
  • Beruf: Bürgermeister
  • Persönliches: verheiratet, 3 Kinder

Beruflicher Werdgang

  • Dienstantritt beim Bundesministerium für Gesundheit und Umweltschutz am 1. November 1980 als Verwaltungsleiter/Verwaltungsdirektor Dienststelle Klagenfurt
    (Bundesstaatliche Bakteriologisch-Serologische Untersuchungsanstalt)
  • Brandschutzbeauftragter/Lehrlingsausbildener
  • Mit 1.7.2002 Dienstzuweisung an die AGES
  • Mit 1.7.2006 Überlassung an das Land Kärnten (Wirkungsbereich Zahngesundheit in den Kärntner Kindergärten und Volksschulen, Typ 2 Diabetiker Schulung, Kaufm. Leitung Gesundheitsland Kärnten
  • Seit 1.1.1997 Fachkundiger Laienrichter beim Arbeits- uns Sozialgericht Klagenfurt

Politische Tätigkeiten

  • PV: Dienststellenausschussobmann ab 1984
  • Fachausschussobmann für die LUA’s VetMed’s und BBSUA’s in ganz Österreich (1990-2000)
  • Betriebsrat/Aufsichtsrat in der AGES 2000 bis 2002
  • Stadtparteiobmann seit 2000
  • Bürgermeister der Stadtgemeinde Ferlach seit 8. November 2002
  • Bezirksparteiobmann seit 2016
  • Mitglied des Landesparteivorstandes
  • Obmann des Sozialhilfeausschusses Klagenfurt Land
  • Obmann des Sozial- und Gesundheitsspregel Klagenfurt Land
  • Obmann des Regionalverbandes Carnica Rosental seit 2004
  • Obmann Stvtr. Regionalkoopertion Unterkärntnen
  • Obmann des Regionalforums Kärnten