Ingo Appé, BR

SPÖ Klub

Heldenplatz 10, Pavillon Ring

1010 Wien
+43 4227 26 00 18
Bild: Parlamentsdirektion / Simonis

Ingo Appé ist Mitglied der Bundesratsfraktion und Bereichssprecher für Budget und Finanzen, Gesundheit sowie Menschenrechte, Minderheiten und Volksgruppen.

Ingo Appé ist seit 2013 Bezirksparteivorsitzender und Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Salzburg.

Persönliche Daten:

  • Geb.: 08.02.1957, Klagenfurt
  • Beruf: Bürgermeister
  • Persönliches: verheiratet, 3 Kinder

Beruflicher Werdgang

  • Dienstantritt beim Bundesministerium für Gesundheit und Umweltschutz am 1. November 1980 als Verwaltungsleiter/Verwaltungsdirektor Dienststelle Klagenfurt
    (Bundesstaatliche Bakteriologisch-Serologische Untersuchungsanstalt)
  • Brandschutzbeauftragter/Lehrlingsausbildener
  • Mit 1.7.2002 Dienstzuweisung an die AGES
  • Mit 1.7.2006 Überlassung an das Land Kärnten (Wirkungsbereich Zahngesundheit in den Kärntner Kindergärten und Volksschulen, Typ 2 Diabetiker Schulung, Kaufm. Leitung Gesundheitsland Kärnten
  • Seit 1.1.1997 Fachkundiger Laienrichter beim Arbeits- uns Sozialgericht Klagenfurt

Politische Tätigkeiten

  • PV: Dienststellenausschussobmann ab 1984
  • Fachausschussobmann für die LUA’s VetMed’s und BBSUA’s in ganz Österreich (1990-2000)
  • Betriebsrat/Aufsichtsrat in der AGES 2000 bis 2002
  • Stadtparteiobmann seit 2000
  • Bürgermeister der Stadtgemeinde Ferlach seit 8. November 2002
  • Bezirksparteiobmann seit 2016
  • Mitglied des Landesparteivorstandes
  • Obmann des Sozialhilfeausschusses Klagenfurt Land
  • Obmann des Sozial- und Gesundheitsspregel Klagenfurt Land
  • Obmann des Regionalverbandes Carnica Rosental seit 2004
  • Obmann Stvtr. Regionalkoopertion Unterkärntnen
  • Obmann des Regionalforums Kärnten