Klaudia Friedl, NR

SPÖ Klub

Heldenplatz 10, Pavillon Ring

1010 Wien
+43 664 125 41 01
Bild: Parlamentsdirektion / Simonis

Klaudia Friedl ist Abgeordnete zum Nationalrat.

Klaudia Friedl ist Bürgermeisterin der Marktgemeinde Steinberg-Dörfl. Seit 2010 ist sie u.a. auch Mitglied im burgenländischen Landespartei- und Landesfrauenvorstand. Sie kommt aus Steinberg a.d.Rabnitz, Burgenland.

Klaudia Friedl auf Youtube

Datenschutz

Persönliche Daten

Geboren am 21. März 1963 in Steinberg a.d.Rabnitz, Burgenland

Politische Mandate

2010 bis 2017 Abgeordnete zum Burgenländischen Landtag
Politische Funktionen
seit 2006 Bürgermeisterin der Marktgemeinde Steinberg-Dörfl
2004 bis 2006 Vizebürgermeisterin Steinberg-Dörfl
2004 bis 2006 Gemeinderätin Steinberg-Dörfl
seit 2015 Bezirksvorsitzende Stv
seit 2010 Mitglied Landesfrauenvorstand Burgenland
seit 2010 Mitglied Landesparteivorstand
seit 2009 Bezirksfrauenvorsitzende Bezirk Oberpullendorf
seit 2006 Mitglied Bezirksvorstand

Beruflicher Werdegang

1987 bis 1997 Wiener Modellsekretariat, Auslandskorrespondentin
1992 bis 1994 Karenz
1998 bis 2003 Verwaltungsdirektor-Stv. Krankenhaus Oberpullendorf
2003 bis 2010 Verwaltungsdirektorin Pflegezentrum Hirschenstein

Bildungsweg

1982 – 1986 Dolmetschstudium Englisch-Spanisch in Wien, div. Ausland
1977 – 1982 Handelsakademie Oberpullendorf
1973 -1977 Hauptschule Marianum Steinberg
1969 – 1973 Volksschule Steinberg