Übersicht

Hypo

Hypo: Strache soll sich endlich entschuldigen

  Im „Report“ hat FP-Obmann Strache erstmals halbherzig die Verantwortung der FPÖ für das Hypo-Debakel eingestanden. Was weiter fehlt: Eine Entschuldigung der FPÖ und ihres Obmannes für die finanzpolitische Katastrophe, die die Blauen in Kärnten unter Haider der Republik eingebrockt…

Jetzt fix: Hypo wird über Abbaugesellschaft abgewickelt

Die Bundesregierung hat in Sachen Hypo entschieden, dass die Kärntner Problembank über eine Abbaugesellschaft abgewickelt wird – auch nachrangige Kapitalgeber sollen mitzahlen. Für die SPÖ ist klar: Weitere Schritte wie ein einheitliches Spekulationsverbot sind nötig. Konkret soll die Hypo über…

Richtige Konsequenzen aus Hypodebakel ziehen

Die Hypo wird nach dem durch die Kärntner FPÖ verschuldeten Debakel „bestmöglich abwickelt werden“, betonte Bundeskanzler Werner Faymann im Nationalrat. Es ist aber auch notwendig, „die richtigen Schlüsse zu ziehen, damit sich der Fall der Hypo nicht wiederholen kann“, stellte…