Übersicht

#RENDITOUR

Bild: David Višnjić

Tour-Stopp in OÖ: Ländlichen Raum stärken, Zusammenhalt sichern

Bei Pamela Rendi-Wagners Oberösterreich-Tag im Rahmen ihrer „Ein Land.“-Tour ging es vor allem darum, wie Gemeinden lebenswert bleiben können. Bankfilialen, Wirtshäuser, Kindergärten, Ärzt*innen und Freizeiteinrichtungen wie Freibäder sind wichtig, um das Leben in unseren Gemeinden attraktiv zu machen. Auch Rendi-Wagners Besuch einer Straßenmeisterei und eines Freibads und die Besichtigung der Vorzeigefirma Fronius standen ganz im Zeichen der Stärkung des ländlichen Raums.

Bild: David Višnjić

Auf Besuch in Tirol – Nächster Halt: Energiewende!

Energiewende, Pflege und die Teuerung waren die Hauptthemen bei Pamela Rendi-Wagners Stationen ihrer „Ein Land.“-Tour in Tirol. Auf dem Besuchsprogramm standen Betriebe in Hall, ein Seniorenzentrum in Zams und die Wasserkraftwerks-Baustelle in Sellrain. Gekrönt wurden die Tirol-Tage von einem stimmungsvollen Sommerfest!