Übersicht

SPÖ; Strafrecht; schwarz-blau; Heinisch-Hosek

Schwarz-blaue Strafrechtspläne: Evaluierung muss Vorrang haben

Viele ExpertInnen zweifeln an der Sinnhaftigkeit der von Schwarz-Blau geplanten Strafrechtsverschärfung. SPÖ-Frauensprecherin Gabriele Heinisch-Hosek fordert eine Evaluierung der letzten Reform, bevor weitere Schritte eingeleitet werden. Die Pläne von Schwarz-Blau, Gewalt- und Sexualdelikte härter zu bestrafen, stoßen auf wenig Verständnis bei…