Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Radikalisierungsmaschinen – Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren

Termin

Datum:
16. September
Zeit:
18:30 bis 20:30

Veranstaltungsort

Karl-Renner-Institut
Karl-Popper-Straße 8
1100 Wien
WienÖsterreich
Website:
https://www.renner-institut.at

Das Karl-Renner-Institut lädt ein zur Buchpräsentation und Diskussion „Radikalisierungsmaschinen – Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren“ von Julia Ebner (Extremismus- und Terrorismusforscherin, Institute for Strategic Dialogue London).

Nähere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/yx9x6sz8 (Karl-Renner-Institut, Karl-Popper-Straße 8, 1100 Wien, erreichbar mit U1, Station „Hauptbahnhof“).