Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek bei „One Billion Rising Austria lebt! Trotz Nullbudget“

Termin

Datum:
12. Februar
Zeit:
10:00 bis 12:00

„One Billion Rising Austria lebt! Trotz Nullbudget“ – Pressekonferenz der Oppositionsparteien und der Frauenorganisationen im Vorfeld des Internationalen Aktionstages gegen Gewalt am 14. Februar, an dem jährlich weltweit mit getanztem Protest zu einem Ende der Gewalt an Frauen aufgerufen wird. Es nehmen teil: Ewa Dziedzic (Die Grünen), Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ-Frauen), Lena Jäger (Frauen*volksbegehren), Aiko Kazuko Kurosaki (One Billion Rising Austria), Maria Rösslhumer (AÖF–Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser), Niki Scherak (NEOS) und Maria Stern (JETZT-Liste Pilz) (Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien).