Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung und Diskussion „Erinnern und Verdrängen“ mit Raphaela Edelbauer

Termin

Datum:
28. November 2019
Zeit:
18:00 bis 19:00

Veranstaltungsort

Karl-Renner-Institut
Karl-Popper-Straße 8
1100 Wien
WienÖsterreich
Website:
https://www.renner-institut.at

Im Rahmen der Reihe RI-Perspektiven lädt das Karl-Renner-Institut zur Lesung und Diskussion „Erinnern und Verdrängen“ mit Raphaela Edelbauer, die aus ihrem Buch „Das flüssige Land“ liest.

Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/tu5ggbb.

Karl-Renner-Institut, Karl-Popper-Straße 8, 1100 Wien, Quartier Belvedere, Hauptbahnhof