Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ungleichheit und Demokratie – Klassenfrage und demokratische Beteiligung

Termin

Datum:
28. Jänner
Zeit:
18:30 bis 20:30

Veranstaltungsort

Karl-Renner-Institut
Karl-Popper-Straße 8
1100 Wien
WienÖsterreich
Website:
https://www.renner-institut.at

Das Karl-Renner-Institut lädt ein zu Vortrag und Diskussion im Rahmen der Reihe RI-Fokus „Ungleichheit und Demokratie – Klassenfrage und demokratische Beteiligung“ mit Birgit Birnbacher (Schriftstellerin und Soziologin), Selma Yildirim, SPÖ-Abgeordnte und Justizsprecherin des SPÖ-Parlamentsklubs, und Martina Zandonella (Senior Researcher bei SORA – Institute for Social Research and Consulting).

Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/wvph3q8 (Karl-Renner-Institut, Karl-Popper-Straße 8, 1100 Wien, Quartier Belvedere, Hauptbahnhof).