Hannes Heide, MEP

SPÖ-Parlamentsklub

Heldenplatz 10, Pavillon Ring

1010 Wien
+32 485 26 95 32 (Presse)
Bild: Thomas Peintinger

Hannes Heide arbeitet seit Jahren als Bürgermeister von Bad Ischl direkt für die Menschen. Er weiß, wie wichtig es ist, die Arbeit im Europaparlament auf regionaler Ebene sichtbar zu machen. Seine Schwerpunkte sind neben der Regionalpolitik Verkehr, Tourismus, Bildung und Kultur.

Hannes Heide, geboren am 17. Oktober 1966 in Bad Ischl, ist seit 2007 Bürgermeister in seinem Geburtsort. Der Vater eines Sohns hat lange Zeit in der PR- und Kulturszene gearbeitet, unter anderem als Tournee-Manager für Hubert von Goisern und als Geschäftsführer der Kulturplattform Bad Ischl. Er liest und reist gerne und hofft, die Freude am Reisen durch seine Tätigkeit im EU-Parlament nicht zu verlieren.

Politische Ziele

Als Bürgermeister arbeitet Hannes Heide seit Jahren direkt für die Menschen: „Die EU ist ein Zusammenschluss starker Regionen. Dort fühlen sich die Menschen zuhause und sind verwurzelt und genau dort muss die EU besonders sichtbar sein. Gerade im ländlichen Raum ist aber die EU-Skepsis am größten. Daher setze ich mich dafür ein, dass die Union diese Regionen nicht vergisst. Das bedeutet, die kulturelle Vielfalt zu fördern und Chancen für alle Jugendlichen in der Ausbildung und im Job zu sichern. Die EU kann unser Leben einfacher und besser machen, aber dafür muss sie auch selbst einfacher und besser werden.“

Zuständigkeiten

– Regionalpolitik
– Kultur und Bildung
– Verkehr und Tourismus